Bürger-Energie Deißlingen: Nico Prim ist das 300. Mitglied

 Von NRWZ

DEISSLINGEN – Die Bürger-Energie-Genossenschaft Deißlingen (BED) ist eine echte Erfolgsgeschichte. Vor fünf Jahren gegründet, betreibt sie inzwischen fünf Photovoltaikanlagen im Ort und ist auch schuldenfrei. Nun konnten die Vorstande Georg Röhrle, Fabio Tedesco und Ingo Schmeh zum Jahresende das 300. Mitglied begrüßen: Nico Prim, sechs Jahre alt, ist jetzt auch Besitzer eines Anteils an der BED…

Statt Kartoffeln lieber Photovoltaik


Von Schwarzwälder-Bote

Da Bürgermeister Ralf Ulbrich befangen war – er ist Vorstandsvorsitzender der Deißlinger Bürgerenergiegenossenschaft –, übernahm sein Stellvertreter, Siegfried Vosseler, die Leitung der Gemeinderatssitzung. Für solche Freiflächen werde der Bereich von jeweils 110 Meter rechts und links der Autobahn immer wieder ins Auge gefasst…

Was passiert mit dem ganzen Biomüll?


Von Schwarzwälder-Bote

Deißlingen. Einer Einladung ist die Bürgerenergie Deißlingen gefolgt. In der Hauptversammlung wurden die Mitglieder und interessierten Bürger von Eberhard Ludwig, dem Chef der Deißlinger Biomüllvergärungsanlage (BRS), eingeladen das Werk zu besichtigen. Ein gutes Dutzend konnte Eberhard Ludwig nun auf dem Firmengelände begrüßen…